News & Events

Maserati und Poltrona Frau feiern zehnjährigen Jahrestag ihrer Partnerschaft

Die beiden italienischen Luxusmarken Poltrona Frau und Maserati feierten am Abend des 17. November 2011 das zehnjährige Jubiläum ihrer Partnerschaft mit einer exklusiven Veranstaltung, wobei im Londoner Poltrona Frau Clerkenwell Showroom eine einzigartige Schaufensterdekoration präsentiert wurde.

Die Dekoration umfasst das Maserati GranCabrio in einer Grigio Touring Silver-Lackierung, mit der eine erfolgreiche und dauerhafte Partnerschaft zwischen den beiden Luxusunternehmen aus den Bereichen Design und Automobilbau gefeiert wird.

Die Maserati Modellpalette definiert Luxus neu, indem Einzigartigkeit im Automobilbau auf feinstes Poltrona Frau Leder für die Innenausstattung trifft, wobei traditionelle Handwerkskunst und Techniken sich mit unverwechselbarem italienischen Stil verbinden. Das von Poltrona Frau patentierte ‘Pelle Frau’® Leder ist weltweit für die einzigartige Qualität der verwendeten Kernleder, die exakten Produktionstechniken und die außergewöhnliche Sorgfalt bis ins kleinste Detail bekannt. Pelle Frau® Leder kommt in der gesamten Maserati Modellpalette zum Einsatz: vom GranCabrio Viersitzer-Cabriolet und GranTurismo Coupé hin zu allen Ausführungen der Quattroporte Luxuslimousine.

Die erfolgreiche Kooperation zwischen zwei der bedeutendsten Werkstätten Italiens – Maserati im Bereich Geschwindigkeit und Poltrona Frau im Bereich Komfort – begann im Jahr 2001. Aus der Überzeugung gemeinsam etwas Neues, Einzigartiges und Außergewöhnliches schaffen zu können entstand die Zusammenarbeit zwischen Maserati und Poltrona Frau.

Dank der Pelle Frau® Leder, die für Sitze, Lenkräder, Armaturenbretter und Fahrzeughimmel zur Verfügung stehen können den Kunden einzigartige Qualität und ganz besondere Personalisierungsmöglichkeiten geboten werden.

Pelle Frau® Leder durchläuft insgesamt 21 Gerbungsstufen, um jene allerhöchste Qualität sicherzustellen, für die das Unternehmen weltberühmt ist. Durch das Gerben wird das Leder noch weicher und widerstandsfähiger, wodurch es für Maserati-Fahrer auch gleichzeitig praktischer wird. Das Ergebnis ist ein extrem weiches und komfortables Leder in den Winter- und kühles Leder in den Sommermonaten.
Poltrona Frau Leder weist zudem hervorragende Alterungseigenschaften auf, welche die zeitlose Ästhetik der Maserati-Modelle wiederspiegelt.

Die äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Poltrona Frau und Maserati hat Fahren nie angenehmer gemacht.