News & Events

Maserati auf der Messe Im Mailänder Oldtimer-Salon Milano Autoclassica

Maserati präsentiert sich auf dem Mailänder Oldtimer-Salon “Milano AutoClassica” mit einem noch größeren und attraktiveren Ausstellungsbereich.

Ab Freitag, den 22. Februar bis Sonntag, 24. Februar 2013, laden wir unsere Kunden und die Liebhaber des Hauses Maserati ins Messezentrum Milano Rho ein, um die Faszination des Autos mit dem Dreizack hautnah zu erleben: Wir werden Sie in eine Dimension entführen, in der sich die Gegenwart und die immer noch lebendige Vergangenheit dieses Autos vermischen und Ihnen Details präsentieren, die aus der großen Vergangenheit von Maserati erzählen.

Maserati wird mit einem komplett erneuerten und ad hoc für diese Gelegenheit konzipierten Stand vertreten sein. Dieser bietet den richtigen Rahmen, um jenen Mix aus Leidenschaft und Tradition, der seit jeher die Geschichte des Modeneser Automobilherstellers auszeichnet, in angemessener Weise zu präsentieren.

Drei legendäre Fahrzeuge werden auf dem Stand zu besichtigen sein: ein eleganter 3500GT, der erste serienmäßig hergestellte Maserati; der Maserati A6G54 Spyder Zagato, das einzige Exemplar dieses Typs und der Quattroporte I, die erste Serie und Fahrzeug des berühmten italienischen Schauspielers Marcello Mastroianni. Neben dieser Hommage an Legende und Tradition, werden die Besucher auch die Möglichkeit haben, die Sportlichkeit des GranTurismo Sport sowie die starke Persönlichkeit und die Potenz des neuen Quattroporte kennen- und schätzen zu lernen.

Ein weiterer Bereich des Standes ist dem Maserati Store vorbehalten, wo die Möglichkeit besteht, die exklusiven Produkte der Kollektionen Maserati Classiche, MC Trofeo und Contemporary zu erwerben.