News & Events

Maserati meets Golf!

Maserati sponsert das jährliche Charity-Turnier der mic AG.
Heiße Temperaturen, shöne Autos und ein großer Spendenscheck machten dieses Wochenende zu einem der schönsten des Jahres.

mic GOLF CUP 2013 – powered by Maserati im Golfclub Feldafing

mic AG CEO Claus-Georg Müller und Maserati Deutschland CEO Dirk Kemmer runden Spendensumme von 15.000 Euro auf 20.000 Euro auf.

17. Juni 2013 Bei strahlend blauem Himmel, Sonnenschein und heißen Temperaturen begrüßten Claus-Georg Müller und Dirk Kemmer Freunde und Geschäftspartner, Sponsoren sowie die Mitglieder des EAGLES Charity Golfclubs e.V. zum mic GOLF CUP 2013 – powered by Maserati im Golfclub Feldafing e.V. am Starnberger See.

Im Mittelpunkt dieses Charity Golfturniers stand das kreative Kinder- und Jugendhilfsprojekt ARTISTS FOR KIDS von Nina Eichinger, welches Familien in schwierigen Lebenslagen und akuten Krisensituationen zur Seite steht. Aufgrund der großen Spendenbereitschaft aller Gäste konnten zudem die Arche e.V. sowie aus aktuellem Anlass die Betroffenen der Flutkatastrophe in Deutschland unterstützt werden.

Bereits am Vorabend konnten sich die Teilnehmer beim lockeren Get-Together Barbecue mit Live Musik auf den großen Turniertag einstimmen. Der laue Sommerabend, das wunderschöne Ambiente auf der Clubhausterrasse und der Sound der Maserati Motoren hinterließen bei allen Gästen einen bleibenden Eindruck. Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Münchener Venture Capital Investor mic AG dieses Charity Turnier. Dank der freundlichen Unterstützung der Maserati-Partner "Millie Miglia Motors" aus Starnberg und
"SZD Sportwagen GmbH" aus München konnte den Gästen an beiden Abenden ein exklusiver Shuttle-Service angeboten werden.

Feldafing, Montagmorgen, 30 Grad im Schatten - Nach der Begrüßung und einem stärkenden Sportler-Frühstück ging es zur Driving Range, bevor pünktlich um 10:30 Uhr mit einem Kanonenstart das Golfturnier begann. Bereits zum 3. Mal kämpften
nicht nur die Golfer, sondern auch solche, die es noch werden wollen, mit dem kleinen
weißen Ball und um die Pokale. Dass die Fairways im Golfclub Feldafing e.V. nicht einfach zu
spielen waren, dafür sorgte der Parkland-Kurs mit leicht hügeligem Gelände, kombiniert mit
einem über 85 Jahre alten und vielfältigen Baumbestand. Entschädigt wurde so mancher Golfer mit wunderschönen Ausblicken auf den Starnberger See und die Alpenkette. Einen zusätzlichen Anreiz bot ein einzigartiger Hole-in-One Preis: Wer diesen holte, sollte einen neuen Maserati Ghibli sein Eigen nennen dürfen.

Im renovierten Clubhaus mit seiner großzügigen Terrasse mit Blick auf Golf und Natur
erholten sich am Abend alle gemeinsam beim kulinarischen Winner-Dinner. Neben der Siegerehrung mit Preisen für die ersten drei Spieler der Netto-Handicap-Klassen A bis C, den Gewinnern der Sonderwertungen Longest Drive und Nearest to the pin sowie den Bruttosiegern, galt es bei der Charity-Tombola einen der hochkarätigen Preise zu gewinnen.

Hier stand ausnahmsweise nicht spielerisches Können, sondern einzig und allein das Losglück im Vordergrund. Gut, wer über eine hohe Anzahl an Losen verfügte, um beispielsweise
eine Golfreise ins Château de la Bégude an der Côte d’Azur, ein Wellnesswochenende im Hotel Grand Tirolia Kitzbühel, eine Übernachtung in der Executive Suite des The Charles Hotel in München, eine Wochenendausfahrt in einem Maserati, ein Aktienpaket der mic AG (Börsenkürzel: M3B/A0KF6S) oder eine Tagesausfahrt mit einem Elektroboot von „Gastl Boote“ auf dem Starnberger See zu gewinnen.

Wer auch hier nicht zu den Gewinnern zählte, hatte noch die Chance, wertvolle Preise wie ein individuell auf die Körperlänge maßgefertigtes Schlägerset der Marke Made to Measure (MTM) sowie den von der mic AG zur Verfügung gestellten Tisch auf der Münchener Wiesn 2013 und zwei VIP Karten für das nächste Championsleague Achtelfinalheimspiel des FC Bayern München zu ersteigen. EAGLES Mitglied und Auktionator des Abends Michael Hartl (Marianne & Michael), führte auf gekonnt witzige Art durch die Versteigerung und konnte dank der großzügigen Gebote der geladenen Gäste über 8.000€ erlösen, welche 1:1 in den Spendentopf flossen.

Die eigentlichen Gewinner des Tages waren jedoch die Stiftungen. 15.000 Euro erhielt Nina Eichinger für ihre Kinder- und Jugendstiftung ARTISTS FOR KIDS. Die im Jahr 1999 von Bernd Eichinger (†) und einigen seiner engagierten Kollegen und Freunden aus Film, Kunst und Wirtschaft gegründete Stiftung bietet gefährdeten Kindern und Jugendlichen aus München direkte und unbürokratische Hilfe. In enger Kooperation mit dem Jugendamt München, konnten bereits mehr als 1250 Kinder und Jugendliche in Notfällen und Lebenskrisen intensiv betreut und nachhaltig unterstützt werden (http://www.artists-for-kids.de).

Ein Betrag in Höhe von 3.500 Euro ging an die Opfer des Hochwassers in Deutschland und
1.500 Euro die Arche e.V. einem christlichen Kinder- und Jugendwerk, welche bundesweit gegen materielle und emotionale Armut minderjähriger Kinder ankämpft.

EAGLES Mitglied Michael Hartl dankte im Auftrag des EAGLES Präsidenten Frank
Fleschenberg, dem Veranstalter und den Sponsoren für ihr Engagement. Ist es doch seit fast zwanzig Jahren das Anliegen des EAGLES Charity Golf Clubs e.V., Menschen in Not zu helfen und zu unterstützen. Mit dabei waren: Stefan Blöcher, Ralf Borgsmüller, Sissy de Mas, Norbert Dobeleit, Marianne und Michael Hartl, Mariane Kreuzer, Wolfgang Nadvornik, Werner Schulze-Erdel und Carlo Thränhardt.

Am Ende des Abends waren sich alle einig: Der mic GOLF CUP 2013 – powered by Maserati war ein Turnier, bei dem neben dem sportlichen Wettkampf, der Spaß, das Ambiente und der Dialog im Vordergrund standen. Ein Tag zum Genießen bei sommerlich heißen Temperaturen.